Nachrichten & Termine:
Einfach informiert bleiben.

Neueste Entwicklungen in der Bestattungskultur, Nachrichten aus unserem Unternehmen und der Region – hier informieren wir Sie über Themen, die uns bewegen.

Sie haben weitere Fragen? Sprechen Sie uns einfach an – gerne auch über unsere Facebook-Seite!

Eine große Entlastung für Hinterbliebene: der Abmelde-Assistent

Die Erledigung der Formalitäten im Trauerfall kann Angehörige sehr belasten. Was muss ab- und umgemeldet werden? Und was ist mit dem digitalen Nachlass des Verstorbenen? Der Abmelde-Assistent hilft Hinterbliebenen bei allen Aufgaben. Ein Überblick.

In einem Trauerfall gilt es viele wichtige Dinge zu regeln, an die Hinterbliebene in der schweren Zeit der Trauer eigentlich gar nicht denken möchten – aber leider denken müssen. Denn die Erben treten im Rahmen der sogenannten Gesamtrechtsnachfolge in die Rechtsposition des Verstorbenen ein. Und da auch Vertragsbeziehungen zum Nachlass gehören, werden sie zu dringlichen Angelegenheiten für die Erben. Ob Versicherungs- oder Mobilfunkverträge, Social-Media-Accounts oder Zeitungsabos – all das zählt zum Nachlass und muss von den Erben geregelt werden. Häufig sind dabei Fristen einzuhalten oder offene Rechnungen zu bezahlen. Und natürlich stehen auch Guthaben und andere Vermögenswerte des Verstorbenen den Erben zu.

Einfache Kündigung von Verträgen, Mitgliedschaften, Profilen & Online-Accounts

Viele Bestatter bieten Hinterbliebenen mit dem Abmelde-Assistenten einen professionellen und sehr hilfreichen Web-Service, mit dem sich diese Bürokratie in einem Trauerfall sicher und einfach regeln lässt. Dabei werden alle Vertragspartner der verstorbenen Person fristgerecht mit den gesetzlich erforderlichen Nachweisdokumenten über deren Tod informiert. Ob Rentenversicherung, Krankenkasse, Videostreamingdienst, GEZ oder Online-Shop – das mühsame Recherchieren und der zeitaufwendige Schriftverkehr mit Unternehmen, Organisationen und Behörden bleibt den Angehörigen so erspart.

Garantierte Sicherheit bei Vertragsabmeldungen

Die gewünschten Ab- oder Ummeldungen werden online durchgeführt, erfolgen frühestmöglich und sind rechtskräftig – und damit garantiert.

Formalitäten & digitaler Nachlass optimal im Blick

Der Abmelde-Assistent steht den Hinterbliebenen jederzeit auf der Homepage des Bestatters zur Verfügung. Alle erledigten Formalitäten werden archiviert und der jeweils aktuelle Stand der Bearbeitung ist abrufbar. Angehörige haben zu jeder Zeit alles im Blick und bestimmen natürlich selbst, welche ermittelten Konten und Verträge gekündigt oder auf sie übertragen werden sollen. 12 Monate lang lassen sich weitere Meldungen bei Bedarf auch selbstständig durchführen. Dazu steht eine Datenbank mit über 100.000 Unternehmens- und Produkteinträgen bereit, aus der die Hinterbliebenen die jeweiligen Empfänger auswählen können. Auch unbekannte Online-Accounts des Verstorbenen lassen sich einfach aufspüren. Dafür können die Angehörigen eine automatische Groß- oder eine individuelle Einzelrecherche bei allen führenden Online-Anbietern – von A wie Amazon bis Z wie Zalando – durchführen.

Gut zu wissen

Bereits über 1.500 Bestattungsinstitute bundesweit bieten Hinterbliebenen diesen praktischen Web-Service mit passwortgeschütztem Online-Zugang. Mit großem Erfolg, denn der Abmelde-Assistent erspart viel Stress und lässt Hinterbliebenen mehr Zeit zum Trauern.

Autorin:
Ramona Peglow
Foto:
Rapid Data

Zurück